ECM Espressomaschinen als Siebträgermaschinen

Wenn Espresso Leidenschaft ist, dann gleicht seine Zubereitung einem Ritual. Die perfekte Crema, höchster Genuss und die optimale Zubereitung erfordern professionelles Equipment. Hierfür steht ECM und nennt sich nicht umsonst "Espresso Coffee Machines Manufacture".

Die Maschinen zeichnen sich durch präzise handwerkliche Verarbeitung aus. Mit klarem Design im Edelstahlgehäuse glänzen sie in puristischer Eleganz.

Verfügbar mit Ein- oder Zweikreislaufsystem, mit bis zu 3 Liter Frischwasserbehälter oder als Festwasseranschluss-Variante, mit manuell einstellbarem Brühdruck sind die ECM Espressomaschinen allesamt besonders geräuscharm. Alle sind mit Kupferrohren ausgestattet und verfügen über eine Warmhaltefläche für Tassen.

Nur eines haben die ECM Maschinen nicht: das eingebaute Mahlwerk. Hierfür stellt ECM extrem komfortable Espressomühlen her, teils mit regelbarer Dosiervorrichtung und integriertem Tamper kann die Entnahme direkt in den Siebträger erfolgen.

Vorführung und Test

Die Maschinen steht neben anderen Kaffeevollautomaten und Siebträgern angeschlossen im Laden für Sie zum Test bereit.

ECM Technika IV

ECM Technika IV

Als vielfacher Testsieger gilt sie als der Rolls Royce unter den Expressomaschinen.

In der Profi-Ausführung lässt sich die Maschine sogar mit einem Festwasseranschluss installieren. Mehr dazu und weitere Highlights auf der Seite der ECM Technika IV Profi.

ECM S-Automatik 64

die ideale Ergänzung zur ECM Technika IV: eine Espressomühle

ECM S-Automatik 64

Diese Mühle wartet mit einer ganzen Serie von Finessen auf: vom stufenlos einstellbaren Mahlgrad, über die Programmierung der Mahldauer bis hin zu einer ausgeklügelten Bedienung. Neben der gewohnt soliden und hochwertigen Verarbeitung, zeigt der Hersteller ECM, dass er weiß, worauf es beim Mahlen ankommt.

Details zur Espressomühle ECM S-Automatik 64

ECM Mechanika IV

ECM Mechanika IV

Qualität und handwerkliche Präzision in dezentem Design. Die elegante Reling ist nicht nur Blickfang, sonder ermöglicht den einfachen Zugriff auf die Frischwasserzufuhr ohne aufwändiges Abräumen der Tassen.

Die besonderen Highlights der Mechanica:

  • Benutzerfreundlich: die abnehmbare Tassenvorwärmfläche
  • Schwere hochglanzverchromte ECM-Brühgruppe
  • Professionelle Kippventil-Technik, altern. Drehventil-Technik
  • Große Warmhaltefläche für Tassen
  • Großer Frischwasserbehälter (ca. 3 l)
  • Automatische Kesselbefüllung mit Belüftung
  • Kessel- und Pumpendruckmanometer
  • Kontrollleuchte zur Anzeige bei Wassermangel
  • Automatische Abschaltung bei Wassermangel
  • Rohrsystem aus Kupfer mit Messingverschraubungen
  • Dampf-Heißwasserlanze aus Edelstahl
  • Gepanzerte Heizung aus Incoloy 800

Technische Daten und Bedienungsanleitung finden Sie direkt über die Seiten von ECM (neues Fenster).