ECM Technika V Profi PID

ECM Technika VMit ihrem Hochglanz-Edelstahl-Gehäuse ist die Technika von ECM unverkennbar. Sie verfügt über professionelle Kippventile zur Dampf- und Heißwasserentnahme, besonders große Manometer und eine hochwertige ECM-Brühgruppe mit innovativer Edelstahlglocke in ihrem Inneren. Die ergonomisch ausbalancierten Filterträger liegen sehr gut in der Hand.

Der PID-Controller

Das neue Highlight ist des Geräts ist der sogenannte PID-Controller. PID steht für proportional integrative derivative was in einfachen Worten bedeutet, dass die Wassertemperatur besonders genau eingehalten wird. So können Sie genau den Espresso brühen, den Sie sich wünsche. Der Prozess ist durch einen Mikrochip gesteuert und über ein Display einstellbar. Auch die Durchlaufzeit des Espressos wird angezeigt.

Festwasseranschlus möglich

Mit einem Tankvolument von drei Litern und einem Fassungsvermögen von über zwei Litern im Kessel ist die ECM Technika V schon gut ausgerüstet. Wer es noch komfortabler haben möchte oder die Maschine sehr viel nutzt, kann auf den Festwasseranschluss umschalten.

Rotationspumpe

Technika V mit großem ManometerBei der Wasserpumpe der Maschine handelt es sich um eine sogenannte Rotationspumpe. Sie ist besonders robust. leistungsstark und - das sollte besonders hervorgehoben werden - leise. So können Sie Ihren Espresso genießen, während der Rest der Welt noch schläft.

Weitere Details finden Sie auf der Seite des Herstellers ECM.

Besuchen Sie uns!

Wenn Sie sich für die Technika V, eine Kaffeemühle oder einen Kaffeevollautomaten interessieren, kommen Sie bei uns im Laden vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und servieren Ihnen gerne einen Kaffee oder Espresso zum Probieren.

Unsere Empfehlung

Zu dieser Maschine empfehlen wir Ihnen die ECM S-Automatik 64 Espressomühle